Zubehörtaschen

Ein paar Dinge müssen immer griffbereit sein: Handy oder Scanner, BZ-Messgerät und Traubenzucker, evtl. ein BZ-Tagebuch, Stifte oder Ersatzbatterien für die Pumpe. Wie schön, dass es dazu kleine, bunte Taschen gibt!

"Marie" - die klassische Zubehörtasche

 

"Marie" ist eine Zubehörtasche für alle, die es praktisch mögen: Geöffnet ist alles sofort griffbereit. Sie besitzt nämlich innen neben einem großen Fach für Messstreifen, Lanzettenhalter und Messgerät zwei kleine Fächer für Lanzetten und Tupftücher. Ein BZ-Tagebuch passt natürlich auch hinein.

Das kleine Fach außen ist ausreichend für zwei Notfall-Traubenzucker-plättchen. Das ist wichtig, wenn der Blutzucker mal nach unten geht.

 

"Marie" ist aus buntem Baumwollstoff genäht und mit einem dünnen Vlies leicht verstärkt. Ein Druckknopf sorgt für schnelles Öffnen und Schließen der Tasche.

"Philipp" - immer gut sortiert!

 

 

"Philipp" ist ein wenig größer als "Marie" und ist wie ein Mäppchen mit einem Reißverschluss zu öffnen und aufzuklappen. Hier ist alles in separaten Fächern verstaut oder mit kleinen Gummibändern befestigt. Außen sitzt eine kleine Tasche für die Notfall-Traubenzuckerplättchen, damit sie auch schnell griffbereit sind.

Die Schlaufen nähe ich individuell nach Wunsch, damit auch alles seinen Platz hat.

Die Tasche selbst ist aus Baumwollstoff genäht, den Motivstoff kannst du dir unter "meine Baumwollstoffe" aussuchen. Verstärkt ist die Tasche mit festem Vlies.

Zubehörtasche "Tobi" - sicher ist sicher!

 

 

Die Zubehörtasche "Tobi" hat auf den ersten Blick eine ungewöhnliche Form, besticht aber durch ihre Handlichkeit.

Sie ist wirklich als Notfall-Tasche gedacht, die nicht viel Platz beanspruchen darf, aber alles Wichtige dabei haben muss. Denn gerade mit Freestyle Libre und dergleichen ist man versucht, mit möglichst wenig "Gepäck" unterwegs zu sein. Wenn dann doch mal blutig gemessen werden muss, ist es gut, "Tobi" ganz unauffällig dabei zu haben.

 

"Tobi" ist wie "Marie" aus buntem Baumwollstoff genäht und mit einem dünnen Vlies leicht verstärkt. Es gibt drei kleine Fächer für Lanzetten, Tupfertücher und Traubenzucker, und ein Reißverschluss sorgt dafür, dass "Tobi" gut verschlossen bleiben kann.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zuckerkinder 2019